EZB beweist geldpolitisches Augenmaß

EZB beweist geldpolitisches Augenmaß
„Mit der Zinssenkung um 25 Basispunkte und dem Verzicht auf eine quantitative Lockerung beweist die EZB geldpolitisches Augenmaß“, erklärte Prof. Dr. Manfred Weber, Geschäftsführender Vorstand des Bankenverbandes. Angesichts des kräftigen Rückgangs der Inflation und der Inflationserwartungen fällt die Zinssenkung moderat aus. Damit behält sich die EZB bewusst die Möglichkeit mindestens eines weiteren […]

Gemeinsame Erklärung der Verbände zum G20-Gipfel - Auf Strategie zur Krisenbewältigung einigen

Gemeinsame Erklärung der Verbände zum G20-Gipfel - Auf Strategie zur Krisenbewältigung einigen
Anlässlich des G20-Gipfels der Staats- und Regierungschefs am 2. April in London erklären BDI, Bankenverband und BGA:
Die Staats- und Regierungschefs stehen vor ihrem Gipfeltreffen in London vor schwierigen Herausforderungen. Notwendig ist eine klare gemeinsame Strategie sowohl mit Blick auf die Stabilisierung der aktuellen Situation […]

Grünes Licht für die SEPA-Lastschrift

Grünes Licht für die SEPA-Lastschrift
„Die europäische Lastschrift kommt. Ab November stehen Verbrauchern und Unternehmen in ganz Europa die gleichen bequemen Zahlungsmöglichkeiten zur Verfügung wie wir sie in Deutschland kennen“, sagte Dr. Hans-Joachim Massenberg, stellvertretender Hauptgeschäftsführer des Bankenverbandes in Berlin. Die heutige Einigung der Kreditwirtschaft auf die gemeinsame Lastschrift sei – nach der Einführung der einheitlichen […]

Iris Bethge wird Mitglied der Geschäftsführung

Iris Bethge wird Mitglied der Geschäftsführung
Der Bankenverband gibt bekannt, dass Iris Bethge Mitglied der Geschäftsführung des Bundesverbandes deutscher Banken wird. Iris Bethge (39 Jahre), derzeit Pressesprecherin sowie Leiterin des Referates Presse und des Leitungsstabes im Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, wird beim Bankenverband für den Bereich Presse und Kommunikation zuständig sein und […]

SCHUL/BANKER-Finale in Berlin

SCHUL/BANKER-Finale in Berlin
Geschwister-Scholl-Gymnasium Berenbostel aus Garbsen gewinnt SCHUL/BANKER-Finale in Berlin - Wettbewerb des Bankenverbandes als “Ausgewählter Ort” im “Land der Ideen” ausgezeichnet
In einem spannenden Finale hat das Geschwister-Scholl-Gymnasium Berenbostel aus Garbsen den Schülerwettbewerb des Bankenverbandes gewonnen und sich damit gegenüber 900 anderen Teams aus ganz Deutschland durchgesetzt. Das Gymnasium Eppendorf aus Hamburg und das Gymnasium […]

Zwanzig Schülerteams treten zum Finale in Potsdam an

Zwanzig Schülerteams treten zum Finale in Potsdam an
Die besten 20 Teams haben sich für das Finale des Schülerwett-bewerbs des Bankenverbandes qualifiziert. Vom 26. bis 28. März 2009 werden 100 Jugendliche aus 13 Bundesländern einen spannenden Wettstreit um die ersten drei Plätze austragen. Insgesamt sind in dieser Runde mehr als 900 Teams mit über 4.000 […]

Krisenjahr 2008: Private Banken verzeichnen höchsten Einlagenzuwachs

Krisenjahr 2008: Private Banken verzeichnen höchsten Einlagenzuwachs
Im schwierigen Bankenjahr 2008 waren es die privaten Banken, die den höchsten Zuwachs bei Einlagen von Privatpersonen und Unternehmen zu verzeichnen hatten. „Auch wenn im Gefolge der Finanzmarktkrise von Bankenseite einiges aufgearbeitet und Vertrauen zurückgewonnen werden muss: Die Kunden setzen nach wie vor auf die Leistungsfähigkeit der privaten Banken“, […]

Angemessene Entscheidung — www.bankenverband.de

Angemessene Entscheidung
„Mit ihrer jüngsten Leitzinssenkung um 50 Basispunkte hat die Europäische Zentralbank die allgemeinen Erwartungen des Marktes erfüllt“, erklärte Prof. Dr. Manfred Weber, Geschäftsführender Vorstand des Bankenverbandes. „Angesichts der angespannten Wirtschaftslage, aber auch der aktuell moderaten Preisperspektiven, ist die erneute Zinssenkung der EZB gerechtfertigt, ja, geboten.“
Die Senkung des Leitzinssatzes auf 1,50 % im Euroraum […]

Bankenverband begrüßt Larosière-Bericht und fordert weitere Schritte bei EU-Aufsicht

Bankenverband begrüßt Larosière-Bericht und
fordert weitere Schritte bei EU-Aufsicht
25. Februar 2009 - „Die Forderung nach einer intensiveren Zusammenarbeit der EU-Aufsichtsbehörden und einer engeren Verzahnung von makroökonomischer Analyse und Finanzmarktaufsicht wird von den privaten Banken begrüßt“, erklärte Prof. Dr. Manfred Weber, Geschäftsführender Vorstand des Bankenverbandes, anlässlich der heutigen Vorstellung des Berichtes einer Arbeitsgruppe unter Führung von Jacques […]

Beschädigte Banknoten nicht wertlos

Beschädigte Banknoten nicht wertlos
Immer wieder werden Banknoten zerrissen, verfärbt, angebrannt oder verklebt. Doch die beschädigten Banknoten sind nicht zwangsläufig wertlos. Die Deutsche Bundesbank ersetzt in der Regel das Geld, noch dazu kostenlos. Voraussetzung dafür ist allerdings, dass der Eigentümer mehr als die Hälfte des Geldscheins einreicht. Andernfalls muss er nachweisen können, dass der Rest – […]