Harald Strötgen als Stellvertreter des Vorstandsvorsitzenden des DSGV ö.K. wiedergewählt

Harald Strötgen als Stellvertreter des Vorstandsvorsitzenden des DSGV ö.K. wiedergewählt

Vorstandsvorsitzender der Stadtsparkasse München führt verbandspolitische Funktionen in der Sparkassenorganisation weiter

München (sskm). Der Vorstandsvorsitzende der Stadtsparkasse München, Harald Strötgen, ist als zweiter Stellvertreter des Vorstandsvorsitzenden des DSGV ö.K. in der Verbandsversammlung wiedergewählt worden.

Vorstandsvorsitzender des DSGV ö.K. ist Heinrich Haasis, der zugleich auch Präsident des Deutschen Sparkassen- und Giroverbandes (DSGV e.V.) mit Sitz in Berlin ist. Der DSGV ö.K. hält unter anderem die Anteile der Sparkassen an der Deka-Bank, dem zentralen Fondsdienstleister der Sparkassen-Finanzgruppe, sowie an der Deutschen Sparkassen Leasing Verwaltungs-AG.

Strötgen ist seit Mai 2003 Mitglied des Vorstandes des DSGV ö.K. Zum zweiten Stellvertreter des Vorstandsvorsitzenden des DSGV ö.K. wurde er erstmals im März 2005 gewählt.

Comments are closed.