26 January 2009 Masdar und Ge kündigen weltweit erstes ecomagination Center in Masdar City an

26 January 2009 Masdar und Ge kündigen weltweit erstes ecomagination Center in Masdar City an

Abu Dhabi, 26. Januar 2009 – Masdar und GE haben eine Partnerschaft in Masdar City vereinbart. Beide Unternehmen planen, ein ecomagination Center mit Schwerpunkt auf nachhaltigen Produkten und Lösungen zu gründen. Zudem wollen die Unternehmen bei der Erforschung und Entwicklung neuer und innovativer Technologien eng zusammenarbeiten. Das Center ist Teil einer umfangreichen, strategischen Partnerschaft zwischen Mubadala und GE, die im Juli 2008 vereinbart wurde.

Mit der derzeit im Bau befindlichen Masdar City wird die weltweit erste CO2-neutrale und abfallfreie Stadt entstehen, in der ausschließlich Strom aus erneuerbaren Energien genutzt wird. Hinter Masdar steht die Abu Dhabi Future Energy Company (ADFEC), eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Mubadala Development Company. Masdar City unterstreicht das Bekenntnis der Regierung Abu Dhabis, die Entwicklung und Einführung moderner Energieerzeugung und -versorgung nachhaltig zu unterstützen.

ecomagination ist eine Innovations- und Wachstumsstrategie von GE, die 2005 weltweit startete. GE konzentriert sich dabei auf die Verbesserung bestehender und die Erfindung neuer ökologischer Technologien, die GE’s Kunden helfen, ihre Anforderungen an Umweltfreundlichkeit und Wirtschaftlichkeit zu erfüllen.

Das ecomagination Center in Masdar City soll die Entwicklung energieeffizienter Produkte in der Region sowie das Bewusstsein der Menschen in Masdar City für das Energiesparen fördern. Daneben wird das Zentrum GE-Technologien aus den Bereichen Erneuerbare Energien, Wind und Sonne präsentieren, mit denen das „intelligente Stromnetz“ in Masdar versorgt wird. Technologien für die Wasseraufbereitung und stromsparende Haushaltsgeräte werden ebenfalls zu den Ausstellungsobjekten gehören.

„Diese Partnerschaft ist ein Meilenstein in der Entwicklung von Masdar City. Sie ermöglicht uns, gemeinsam innovative Lösungen auf den Gebieten Erneuerbare Energien und Nachhaltigkeit zu entwickeln, anzuwenden und breit zu vermarkten“, sagte der CEO von Masdar, Dr. Sultan Al Jaber. „Wir freuen uns, dass GE ein wichtiger Partner in Masdar City wird. Schließlich möchten wir hier das ‚Silicon Valley’ für saubere Technologie errichten. Die führende Position von Abu Dhabi ermöglichte uns, erhebliche Fortschritte bei der Masdar-Initiative zu erzielen und große, internationale Partner zu gewinnen“, ergänzte er.

Die umfassende Partnerschaft bietet Masdar und GE die Möglichkeit, Formen und Felder einer Zusammenarbeit bei Forschung und Entwicklung von „Clean Tech“-Produkten zu identifizieren. Masdar wird dadurch in die Lage versetzt, die technologische Expertise von GE nutzbar zu machen, um sie schließlich bei der Entwicklung von Masdar City einzusetzen.

„Masdar City, beziehungsweise Abu Dhabi, ist der perfekte Standort für das GE ecomagination Center“, sagte Nabil Habayeb, President und CEO von GE für die Regionen Mittleren Osten und Asien. „Wir sehen enorme Möglichkeiten darin, nachhaltige Technologien in der Region einzusetzen, Innovationen anzustoßen sowie das große Interesse und die Bereitschaft zur Förderung dieser Technologien zu nutzen.“ Das ecomagination Center soll auf einer Fläche von etwa 4.000 m2 in der Nähe des Masdar Instituts, der Hochschule für Zukunftsenergien, errichtet werden.

Das ecomagination Center ist ein Teil der Vereinbarung zwischen GE und der staatlichen Entwicklungsgesellschaft Mubadala vom Juli 2008. Die strategische Partnerschaft umfasst umfangreiche gemeinsame Initiativen in Bereichen wie Finanzierung, Forschung und Entwicklung sauberer Energien, Luftfahrt, Industrie und Weiterbildung. Beide Unternehmen sehen vielversprechende Wachstumspotenziale im Mittleren Osten und global. Im Rahmen der Vereinbarung planen GE und Mubadala auch gemeinsam in neue Joint Ventures und Investment Fonds zu investieren. Weitere Informationen dazu erhalten Sie unter www.ge.com/news/partnership.

Über Masdar

Die Masdar-Initiative ist Abu Dhabi‘s breit angelegte Investition von mehreren Milliarden US-Dollar in die Entwicklung und Kommerzialisierung innovativer Technologien für eine saubere und nachhaltige Energieversorgung sowie in nachhaltiges Design. Hinter Masdar steht die Abu Dhabi Future Energy Company (ADFEC), die zu 100 Prozent von der staatlichen Entwicklungsgesellschaft Mubadala getragen wird. Nähere Informationen zur Masdar-Initiative erhalten Sie unter www.masdaruae.com.

Über GE

GE ist ein diversifiziertes, internationales Infrastruktur-, Finanz- und Medienunternehmen, das Lösungen für wichtige globale Bedürfnisse bietet. Die Produkt- und Dienstleistungspalette reicht von Energieerzeugung und Wasseraufbereitung über Transportlösungen und Gesundheitstechnologie bis zu Finanz- und Informationsdienstleistungen. Mehr als 300.000 Mitarbeiter sind für Kunden in über 100 Ländern weltweit im Einsatz. Weitere Informationen finden Sie unter www.ge.com bzw. www.ge.com/de. GE ist “Imagination at Work”.

Über ecomagination

ecomagination ist eine Innovations- und Wachstumsstrategie von GE im Bereich Umwelttechnologien, die 2005 weltweit startete. Das Wort verbindet Ökologie (ecology) mit Ideenreichtum (imagination). GE konzentriert sich dabei auf die Verbesserung bestehender und die Erfindung neuer ökologischer Technologien, die GE’s Kunden helfen, ihre Anforderungen an Umweltfreundlichkeit und Wirtschaftlichkeit zu erfüllen. ecomagination umfasst heute bereits über 70 umweltfreundliche Produkte und Technologien und trägt zur Lösung der dringendsten globalen Probleme sowie GE’s Wachstum in einem vielversprechenden Zukunftsmarkt bei.

Über Mubadala

Die Mubadala Development Company (Mubadala) ist eine börsennotierte Aktiengesellschaft mit Sitz in Abu Dhabi, der Hauptstadt der Vereinigten Arabischen Emirate. Der Fokus der Gesellschaft liegt auf der Entwicklung und dem Management eines umfangreichen und ökonomisch breit diversifizierten Portfolios von kommerziellen Initiativen. Diese werden entweder eigenständig oder in Partnerschaft mit führenden internationalen Organisationen durchgeführt. Mubadala’s kommerzielle Strategie basiert auf langfristigen, kapitalintensiven Investitionen mit hohen finanziellen Erträgen.

Das Unternehmen verwaltet ein Portfolio an lokalen, regionalen und internationalen Investments, Projekten und Initiativen im Umfang von mehreren Milliarden US-Dollar. Durch ihre Investitionen und Entwicklungsprojekte ist Mubadala sowohl ein Katalysator als auch ein Abbild der ökonomischen Diversifikation des Emirats Abu Dhabi. Mubadala hat nationalen und internationalen Einfluss in Bereichen wie Energie, Luft- und Raumfahrt, Immobilien, Gesundheit, Technologie, Infrastruktur und Dienstleistung.

Alleiniger Aktionär von Mubadala ist die Regierung des Emirats Abu Dhabi. Mehr Informationen zu Mubadala, Kooperationen und Aktivitäten finden Sie unter www.mubadala.ae.

Comments are closed.