NORD/LB begibt erfolgreich G-MTN Benchmark-Anleihe

NORD/LB begibt erfolgreich G-MTN Benchmark-Anleihe

Die NORD/LB Norddeutsche Landesbank hat heute eine Benchmark-Anleihe mit einem Platzierungsvolumen von 2 Mrd. Euro begeben. Die Anleihe wird im Rahmen des Garantierten Medium Term Note-Programms (G-MTN) der NORD/LB durch das Land Niedersachsen garantiert und zu 150 Prozent durch freie Aktiva der Bank besichert.

Nach Schließung des Orderbuchs war die Anleihe aufgrund der hohen Nachfrage von Investoren deutlich überzeichnet. Das festverzinsliche Papier hat eine Laufzeit von fünf Jahren und wird am 18. Februar 2014 fällig. Der Renditeaufschlag (Spread) liegt bei 70 Basispunkten über Swapmitte. Der Nominalzins wurde auf 3,50 Prozent festgelegt.

„Mit der erfolgreichen Emission dieser Benchmark-Anleihe setzt die NORD/LB ihre bewährte Refinanzierungsstrategie eigenständig fort und bietet den Investoren ein attraktives Produkt mit einer im Markt einzigartigen Besicherungs- und Garantiebasis“, erklärte Martin Halblaub, der im Vorstand der NORD/LB das Kapitalmarktgeschäft verantwortet.

Konsortialführer der Transaktion sind die NORD/LB, Dresdner Kleinwort, DZ Bank, HSBC und Nomura.

Comments are closed.