Valentinstag: Küssen auf Rezept

Valentinstag: Küssen auf Rezept
Küssen macht Spaß und ist zudem gesund, bestätigen die Gesundheitsexperten der Central Krankenversicherung. Deshalb fordern sie zum Valentinstag auf, mehr zu küssen: Unter www.central.de/valentinstag kann jeder einen virtuellen Kuss an seine Lieben verschicken. Denn es ist wissenschaftlich erwiesen: Wer küsst, stärkt sein Immunsystem, schützt seine Zähne vor Karies bildenden Bakterien und hat obendrein weniger Falten. Trotzdem küssen sich die Deutschen zu wenig. Das hat eine aktuelle europäische Studie des Marktforschungsinstituts TNS Infratest ergeben. Demnach küssen über 30 Prozent der Bundesbürger weniger als drei Mal am Tag. Das ist ein Drittel des Kuss-Pensums der Spanier und Franzosen, die mehr als zehn Mal täglich küssen.

Jedoch sollte nicht nur zum Valentinstag viel geküsst werden, denn die innige Liebkosung bietet eine ganze Reihe medizinischer Vorteile, die zu jeder Zeit gegeben sind: Häufiges Küssen sorgt für gute Abwehrkräfte. Ein Kuss verursacht im Körper eine Reaktion ähnlich einer Schluckimpfung. Durch den Austausch von Bakterien mit dem Partner mobilisieren sich im Blut Abwehrzellen, um gegen die Fremdkörper anzugehen. Dadurch wird das Immunsystem gestärkt. Die antimikrobiellen Enzyme im Speichel unterstützen außerdem die Zähne beim Schutz vor Parodontose und Karies.

Darüber hinaus macht Küssen glücklich. Treffen Lippen aufeinander, setzt der Körper einen Hormoncocktail frei. Die Glückshormone Serotonin und Endorphin werden ausgeschüttet, die Nebenniere produziert mehr Adrenalin, die Bauchspeicheldrüse mehr Insulin. Dazu steigt der Puls auf bis zu 150 Schläge in der Minute, der Blutdruck erreicht 180. Laut österreichischen Wissenschaftlern verbrennt der Küssende ebenso viele Kalorien wie ein Jogger auf 100 Metern – allerdings muss er dafür ungefähr zehn Minuten innig küssen.

Küssen ist jedoch nicht nur gesund, sondern macht dazu noch schön. Denn im Gesicht und am Hals sind über 30 Muskeln aktiv, die Haut ist stark durchblutet. Diese Art von Training beugt Falten vor und sorgt für einen strahlenden Teint. Amerikanische Forscher fanden zudem heraus, dass regelmäßiges Küssen die Lebenserwartung um bis zu fünf Jahre verlängern kann. Und wer seinen Kuss zum Valentinstag nicht persönlich überbringen kann, der sorgt mit der Central-E-Card für eine schöne Überraschung – auch bei Freunden und Verwandten.

Comments are closed.