Neue TV-Kampagne: Gothaer Konzeptberatung für eine lückenlose und überschneidungsfreie Absicherung

Neue TV-Kampagne: Gothaer Konzeptberatung für eine lückenlose und überschneidungsfreie Absicherung
Neuer TV-Spot ab März +++ Im Mittelpunkt steht die ganzheitliche Beratungskompetenz der Gothaer +++ Kampagne dient Image-Aufbau und Stärkung der Marke

Köln, den 26.02.2009. Ab dem 02. März 2009 ist die Gothaer mit einem neuen TV-Spot on Air. Der 25-Sekünder wird voraussichtlich bis August im Fernsehen zu sehen sein. Im Zentrum steht die Gothaer Konzeptberatung, eine Beratungsdienstleistung, die es dem Kunden ermöglicht, seine Versicherungs- und Vorsorgesituation ganzheitlich zu optimieren: Mit Unterstützung des Gothaer Beraters werden zunächst bestehende Absicherungen überprüft – Lücken und Dopplungen werden dabei systematisch aufgedeckt. Als Ergebnis erhält der Kunde ein individuell passendes Konzept für seine Gesundheit, Vorsorge, Sicherheit und Kapital – und das entspannte Gefühl, richtig abgesichert zu sein.

Ziel der neuen TV-Kampagne ist es, den erfolgreichen Markenaufbau der letzen Jahre fortzuführen und Markenbekanntheit, Markensympathie und Abschlussbereitschaft weiter zu steigern. Darüber hinaus soll beim Zuschauer etabliert werden, dass die Gothaer Versicherungen und Vorsorge angenehm und einfach macht.

Im Mittelpunkt des Spots steht der sympathische und kompetente Gothaer Berater, der seinem Kunden auf einem Infoscreen zeigt, wie er sich lückenlos und überschneidungsfrei absichern kann. Mit Hilfe von animierten Versicherungsordnern, die plötzlich lebendig agieren, wird zu Beginn des Spots das Spannungsfeld, in dem sich viele Kunden bewegen, humorvoll in Szene gesetzt: Beispielhaft wird einer unsystematischen Absicherung im Bereich Altersvorsorge eine Lücke beim Thema Unfallversicherung gegenüber gestellt. Tragende Elemente des Spots sind zudem der bekannte blaue Stift, das Gothaer Logo sowie das Puzzle-Logo der Konzeptberatung.

Die neue Kampagne wurde, wie auch schon der vorangegangene Spot zu Heim&Haus, von McCann Erickson Hamburg konzipiert und umgesetzt. Der TV-Spot entstand unter der Regie von Maurus vom Scheidt (Produktion: Sterntag). Zu sehen ist der Spot auf den reichweitenstarken Privatsendern und männer-affinen Spartensendern. Parallel zur TV-Kampagne wird es eine unterstützende Online-Kampagne geben, die ebenfalls im März startet.

Auf Wunsch wird der TV-Spot interessierten Fachmedien auch in hochauflösender Form zur Verfügung gestellt.

Der Gothaer Konzern ist mit über vier Milliarden Euro Beitragseinnahmen und rund 3,5 Mio. versicherten Mitgliedern eines der größten deutschen Versicherungsunternehmen. Angeboten werden alle Versicherungssparten. Dabei setzt die Gothaer auf qualitativ hochwertige persönliche Beratung der Kunden.

Comments are closed.